Unternehmensspende zur Weihnachtszeit: Warum Ihr Unternehmen jetzt aktiv werden sollte 

Haben Sie einen Herzenswunsch für das nächste Jahr? Für Ihr Team, Ihr Unternehmen, Ihren Arbeitsalltag? Dann nehmen Sie an unserer Weihnachtsatkion teil und tragen Sie Ihren Wunsch in unsere digitale Wunschliste ein!

Erinnern Sie sich noch an Sterntaler? Das kleine Mädchen, das umherirrt, selbst fast nichts hat und für Andere ihr letztes Hemd gibt? Das Märchen stammt von den Gebrüder Grimm und ist besonders in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Denn das Ende des Jahres verspricht nicht nur hübsche Weihnachtsgeschenke und liebe Weihnachtsgrüße! Viele nutzen genau diese Zeit des Jahres, um an Andere zu denken und gar Menschen in Not und Armut zu helfen. Ganz gleich, ob mit Geld- oder Sachspenden.  

Während viele Privathaushalte in die Tasche greifen, ist es in den vergangenen Jahren auch üblich gewesen, dass Unternehmen ihr Portmonee rausholten. Denn jeder kann etwas Gutes tun!  

Doch bevor wir uns den Vorteilen von Unternehmensspenden widmen, stellen wir zunächst einmal sicher, dass wir alle unter dem Begriff „Spende“ dasselbe verstehen. 

Was ist eine Spende? 

Bei einer Spende denken Sie zunächst wahrscheinlich an Geld. Doch Spenden umfassen nicht immer nur einen Geldtransfer. Auch Sachgüter oder Dienstleistungen können hilfsbedürftige Menschen unterstützen. Für Spenden gibt es keine Gegenleistung, doch mit Sicherheit wird Ihre Hilfsbereitschaft Vielen ein kleines Lächeln entlocken. Für Spenden bieten sich mitunter regionale Projekte an oder solche, die thematisch zu Ihrer Branche passen. 

Darum spenden Unternehmen zur Weihnachtszeit – Ihre Vorteile 

Spenden haben eigentlich grundsätzlich etwas Gutes an sich. Moralische Aspekte werden oftmals als ersten Grund genannt, warum Sie sich als Unternehmen überlegen sollten, zu spenden. Auch haben Unternehmensspenden steuerliche Vorteile für Sie und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, Aufmerksamkeit seitens Ihrer Kunden:innen als auch Ihres Umfeldes auf sich zu ziehen. Wenn Sie als Unternehmen spenden, gehen Sie als Vorbild voran. Sie prägen ein positives Image Ihres Unternehmens. Doch das ist nicht alles! Wenn Sie einmal die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen haben, haben Sie die Chance, sich ebenfalls als guten Arbeitgeber zu präsentieren. So stärken Sie nicht nur die Kundenbeziehungen, sondern locken auch potenzielle Bewerber:innen sowie Auszubildende an.  

Weihnachten 2022 – Spenden statt Geschenke 

Das Ergebnis einer aktuellen Umfrage zeigt, dass sich acht von zehn deutschen Unternehmen für eine Unternehmensspende entscheiden. Rund die Hälfte unterstützen mit Ihren Spenden Bildungs- und Erziehungsprojekte oder auch Hilfsprojekte nach Naturkatastrophen. Rund 60% der befragten Unternehmen gaben an, dass sie lieber dieses Jahr spenden statt schenken möchten.  

Vorteile vom Spenden zur Weihnachtszeit 

  • Ein ideelles Geschenk bedeutet auch, dass Ressourcen geschont werden. Sie leisten so mit Ihrem Unternehmen einen Beitrag zur Nachhaltigkeit. 
  • Sie vereinen Kundenbindung mit sozialem Engagement. 
  • Als spendendes Unternehmen motivieren Sie Ihre Kund:innen und Geschäftspartner:innen ebenfalls Gutes zu tun. 
  • Aufgrund der schnellen und einfachen Umsetzung reduzieren Sie Ihre Weihnachtsvorbereitungen. 

Können Unternehmen die Spende zur Weihnachtszeit von der Steuer absetzen? 

Sie können pro Jahr Spenden in Höhe von bis zu 20% Ihrer Gesamteinkünfte steuerlich absetzten. 

 

Für welche Unternehmen eignen sich Spenden zur Weihnachtszeit? 

Spenden zur Weihnachtszeit kann jedes Unternehmen tätigen. Es ist irrelevant, ob es sich bei Ihrem Unternehmen um ein kleines, mittelständiges oder ein großes Unternehmen handelt. Es zählt ein und allein Ihr Engagement. 

 

Das macht die Schlütersche zur Weihnachtszeit 

Auch wir als Schlütersche haben uns, wie jedes Jahr, vorgenommen, Gutes zu tun!

Zusammen mit den Leselernhelfer:innen von Mentor e. V.  verschenken wir Kinderbücher. Die gewünschten Bücher werden von uns schön verpackt und mit kleinen Naschereien an die Kinder verteilt. Die Bücher gehen dieses Jahr an zwei Klassen der IGS Vahrenheide-Sahlkamp und werden der gemeinschaftlichen Bibliothek gespendet.  

Auch läuft unsere Rest-Cent-Aktion noch bis Ende des Jahres. Bei der Rest-Cent-Aktion können die Teilnehmenden jeden Monat kleine Centbeträge im Wert von 1 und 99 Cent spenden. In Jahressumme kommt für die Mediengruppe so ein Betrag zusammen, mit dem wir viel Positives bewegen können. Die Mediengruppe wird die gesammelten Restcents am Jahresende natürlich auch entsprechend aufstocken. In diesem Jahr wird das Geld entweder an die Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hannover (AKDH) und/oder an die Pädagogische Frühförderung Holtensen gehen. 

Fünf Ideen für Unternehmensspenden zur Weihnachtszeit 

Sie sind noch auf der Suche nach Ideen? Sie möchten spenden, wissen aber noch nicht für wen oder was? 

  1. Deutsches Kinderhilfswerk: Hier unterstützen Sie mit Ihrer Unternehmensspende benachteiligte Kinder in Deutschland. Das deutsche Kinderhilfswerk hat 1993 den Kindernothilfefond eingerichtet. Durch diesen Fond können Sie Familien in Notsituationen schnell helfen.
  2. WWF – Weihnachtsaktion „Spenden statt schenken“: Bei dieser Weihnachtsaktion werden Ihre Spenden für den Erhalt unseres Planeten eingesetzt. Damit Ihr Engagement sichtbar wird, erhalten Sie attraktive Materialien, wie das WWF Aktionslogo, Urkunden, Online-Banner oder winterliche Motive, die Sie gerne auf Ihrer Webseite ausweisen können.
  3. Tierschutz verschenken: Es gibt mehrere Möglichkeiten für hilfreiche Geschenke beim Deutschen Tierschutzbund. Zum einen können Sie hier Mitgliedschaften oder eine „HelpCard“ verschenken. Hierbei können die Empfänger:innen selbst entscheiden an welches Tierschutzprojekt der Wert der Karte gespendet werden soll. 
  4. Ein Care-Paket verschenken: Die Organisation Care bietet Geschenkspenden ab einen Wert von 10 Euro an. Die Organisation setzt sich besonders für eine ausreichende und gesunde Ernährung in den ersten Lebensjahren ein. Um ein symbolisches Geschenk auswählen zu können, gibt es den Spendenshop. Care setzt die von Ihnen gespendete Summe dort ein, wo es zu dem Zeitpunkt am nötigsten ist. Für eine Spende von 60 Euro können Sie zum Beispiel 10 000 Liter gereinigtes Wasser als gesundes Trinkwasser bereitstellen.
  5. Hilfe zur Selbsthilfe: Bei dieser Organisation handelt es sich um eine nichtstaatliche Organisation. Bei dieser Organisation fließen 94 Prozent der Spenden in Projekte vor Ort. Sie unterstützen damit die Anstrengung von Menschen auf der ganzen Welt um ihre Lebensumstände aus eigener Kraft nachhaltig zu verbessern. 

Sie möchten noch mehr Onlinemarketing-Tipps erhalten ohne großen Aufwand?

Dann melden Sie sich schnell für den kostenlosen Newsletter an, damit Sie auch in Zukunft immer auf dem neuesten Stand bleiben!

Chantal Hoffschneider

Chantal Hoffschneider

Sie ist 22 Jahre alt und absolviert gerade ihre Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print. Die gebürtige Querheimerin hat bereits eine abgeschlossene Ausbildung zur Medientechnologin Druckverarbeitung und konnte so in ihren jungen Jahren schon viel Fachwissen in der Druck- und Medienbranche sammeln.

Mehr zum Thema